Holland Dahlia Event qualitäts- und besuchsmäßiger Erfolg

Vom 22. bis 24. August hat das Holland Dahlia Event stattgefunden. Auch diese zweite Ausgabe bestand wieder aus drei gelungenen Tagen und war insgesamt ein großer Erfolg. Die Idee, 2018 außer Fachspezialisten auch Verbraucher und private Interessenten zu informieren und zu diesem Zweck speziell zum Schloss Keukenhof einzuladen, erwies sich als Volltreffer.

Journalisten aus ganz Europa und auch internationale Gäste fanden ihren Weg zu den elf Schaugärten, die für das Holland Dahlia Event ihre Türen geöffnet hatten. Das Handelssortiment der Exporteure von Dahlienknollen war angepflanzt worden und blühte während der Veranstaltung in voller Pracht. Dadurch konnte man Blütestadien, Pflanzeneigenschaften und verschiedene andere Aspekte aus nächster Nähe erleben. Der große Erfolg der zweiten Ausgabe liegt in sowohl der Qualität der Dahlien in den Schaugärten als in der Anzahl und dem Interesse der Besucher.

Schloss Keukenhof noch immer für Besucher geöffnet
Interessenten, die das Holland Dahlia Event letzte Woche versäumen mussten, können sich immer noch im Ziergarten von Schloss Keukenhof an der Dahlienpracht erfreuen, die dort noch einige Zeit zu bewundern sein wird. Weitere Informationen über die teilnehmenden Unternehmen, die zu besuchenden Adressen und die Möglichkeiten finden sich auf der Website www.HollandDahliaEvent.com. Dort ist auch angegeben, welche Unternehmen sich als Freund mit dem Event verbunden haben und damit das Dahlienfach aus ihrer Profilierung heraus unterstützen.

Rückmeldungen der Teilnehmer
Die teilnehmenden Unternehmen kommen in Kürze zur Evaluation des Events beisammen.

Wij maken gebruik van cookies

Wij gebruiken cookies om ervoor te zorgen dat onze website voor de bezoeker beter werkt. Daarnaast gebruiken wij o.a. cookies voor onze webstatistieken.

Bekijk ons privacy beleid | Sluiten
Instellingen